Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Hessdorf  |  E-Mail: info@hessdorf.de  |  Online: http://www.hessdorf.de

Mitarbeiterin für die Bücherei Großenseebach (m/w/d) gesucht

Die Gemeindebücherei Großenseebach sucht ab 01.01.2022 eine/n Bücherwurm und Medienraupe in Teilzeit mit 20 bis 25 Stunden zur unbefristeten Einstellung. Sie kennen sich mit Literatur aus und können Shakespeare von Rilke unterscheiden. Lieber blättern Sie Seiten aus Papier um, als auf dem Display nach links oder rechts zu wischen.

Die Gemeindebücherei Großenseebach sucht ab 01.01.2022 eine/n

 

Bücherwurm und Medienraupe (m/w/d)

 

 

in Teilzeit mit 20 bis 25 Wochenstunden zur unbefristeten Einstellung

 

Wir wünschen uns:

Sie kennen sich mit Literatur aus und können Shakespeare von Rilke unterscheiden. Lieber blättern Sie Seiten aus Papier um, als auf dem Display nach links oder rechts zu wischen. Dennoch ist Ihnen moderne Technik nicht fremd und Sie können unsere Leser nicht nur in Sachen Lektüre gut beraten, sondern auch die von Ihnen ausgeliehenen Medien in unserer Bibliotheken-Software Web-OPAC verwalten. Als Organisationstalent halten Sie unsere ca. 8500 Medien stets aktuell, sortieren alte Schinken aus und nehmen neue, spannende Bücher und elektronische Medien wie DVDs dafür auf. Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen und brennen darauf, Empfehlungen für tolle Literatur an unsere Leser weiterzugeben. Sie freuen sich darauf, auch Events wie Lesungen oder Ausstellungen zu organisieren, um die Bücherei zu einem Ort der Begegnung zu machen.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine tarifliche Bezahlung nach TVöD,
  • 30 Urlaubstage, zusätzliche freie Tage (Mariä Himmelfahrt, Heiligabend, Silvester),
  • Eine verantwortungsreiche Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten,
  • Betriebsrente und vermögenswirksame Leistungen,
  • die Möglichkeit von Fort- und Weiterbildungen.

 

 

 

Das bringen Sie mit:

 

Sie haben eine fachspezifische Ausbildung? Prima! Aber wir geben gern auch Quereinsteigern eine Chance. Viel wichtiger als Ihr Abschluss ist für uns, dass Sie für Literatur und Wissen brennen – ohne dass die Feuerwehr ausrücken muss - und gern Tipps und Wissen an andere weitergeben. Wenn Sie zudem noch ein gepflegtes Erscheinungsbild haben, freundlich und zuvorkommend sind, keine Scheu im Umgang mit unseren (meist kleinen) Kunden haben sowie sich mit aktueller Bürotechnik und dem Internet auskennen, dann sollten wir uns kennenlernen!

 

 

 

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an bewerbung@hessdorf.de oder alternativ per Briefpost an:

 

Verwaltungsgemeinschaft Heßdorf

 

Personalamt

 

Hannberger Weg 5

 

91093 Heßdorf

 

 

 

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Jobsharing geeignet. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Maier vom Personalamt der VG Heßdorf ab 25. August unter Tel. 09135-73739-24 gern zur Verfügung.

 

drucken nach oben