Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Hessdorf  |  E-Mail: info@hessdorf.de  |  Online: http://www.hessdorf.de

Wohnen im Baugebiet Heßdorf Süd

Umfrage zum Bedarf an Miet- und Eigentumswohnungen im Baugebiet Heßdorf Süd

Umfrage Befragung Marktforschung Symbolbild

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

die Gemeinde Heßdorf plant auf einer Fläche von ca. 8000 m² im Baugebiet Heßdorf Süd zusammen mit der Wohnungsbaugesellschaft GEWO Land, Miet- und Eigentumswohnungen sowie ein "Wohnen im Alter" zu ermöglichen und zu realisieren. Für die Gemeinde und die Wohnungsbaugesellschaft stellt sich dabei die Frage "Wie soll der dort neu entstehende Wohnraum in Geschossbauweise gestaltet werden?"

 

Die Gemeinde möchte sich hier am Bedarf der Heßdorfer Bevölkerung orientieren und ein Gebiet entwickeln, das in unser Umfeld passt und bezahlbaren Wohnraum für verschiedene Bevölkerungsgruppen bietet und das gesellschaftliche Zusammenleben fördert.

 

Um die Fragen der Wohnungsgrößen und die Anzahl von Miet- und Eigentumswohnungen sowie ein "Wohnen im Alter"“ zu klären und in Erfahrung zu bringen bittet daher die Gemeinde Heßdorf ihre Bevölkerung an einer Befragung teilzunehmen.

 

Die Fragen richten sich an alle Personen jeden Alters, die einen Wohnungsbedarf haben. Die Verwaltung der VG Heßdorf wertet die Antworten ohne Bezug zu Ihrer Person oder Ihrem Haushalt aus. Die Ergebnisse werden ausschließlich für die Planung und für statistische Untersuchungen verwendet.

 

Unsere Umfrage ist online schnell und einfach ausgefüllt. Alternativ können Sie auch die gedruckte Version nutzen, die dem Mitteilungsblatt beiliegt und den Zettel dann im Briefkasten am Rathaus Heßdorf einwerfen oder dort abgeben.

 

Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig, dennoch hilft uns jeder ausgefüllte Fragebogen. Deshalb bitten wir Sie herzlich, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und die Fragen vollständig zu beantworten.

 

Die Umfrage ist im Zeitraum vom 11. Oktober bis 7. November 2021 aktiv.

 

Ich würde mich freuen, wenn Sie an dieser wichtigen Befragung teilnehmen und bedanke mich schon heute ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

 

Mit freundlichen Grüßen

Horst Rehder
1. Bürgermeister

drucken nach oben